Neue Mittelschule mit Herz & Schwerpunkt Informatik

Vortrag für die 3. und 4. Klassen: Lehre bei Porsche

Im Rahmen von Berufsorientierung hat unsere Bildungsberaterin Fr. Grossinger die Firma Porsche eingeladen. In einem Vortrag wurden die Schülerinnen und Schüler über die Lehre mit Matura und über weitere Ausbildungsberufe innerhalb der PIA (Porsche Inter Auto) informiert. Interessierte Schülerinnen und Schüler wurden motiviert sich bei der Firma Porsche zu bewerben. Viel Glück!

Besuch der L14 – 4a

Am 8.11.2017 war die 4a auf der Bildungs- und Berufsinformationsmesse L14 im Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich vor Ort über die verschiedenen Möglichkeiten informieren, was sie nach diesem Schuljahr machen werden. Es gab interessante Einblicke in unterschiedliche Lehrberufe und deren Ausbildungswege, ebenso waren zahlreiche weiterbildende Schulen (HAK, HTL, Fachmittelschulen, ...) vertreten, die ihr Angebot präsentierten. 
Die Klasse konnte außerdem an vielen Workshops zu Themen wie "der typische Männerberuf, Fähigkeiten schnuppern für Mädchen, überbetriebliche Ausbildungsformen und 'wer bin ich? Was kann ich?'" teilnehmen. Zusätzlich gab es Möglichkeiten selber aktiv zu werden und zum Beispiel einen Lerntypen- , oder einen Berufsinteressenstest zu machen.
Besonderes Interesse weckte die "Probier's hier Zone", in der viele handwerkliche Tätigkeiten ausprobiert werden konnten (es wurden Handyständer aus Plexiglas, Headset-Taschen,... hergestellt).
Zum Abschluss gab es sogar noch eine bedruckte Stofftasche, um das gesammelte Infomaterial gut nach Hause bringen zu können.

Lehrausgang der 3a in Carnuntum

An einem herbstlich schönen Tag machte sich die 3a auf die Spuren der alten Römer. Wir fuhren mit dem Zug nach Carnuntum, wo uns Frau Bernhard durch die Ausgrabungen führte. Sie wusste so viel Interessantes und Spannendes zu erzählen, dass wir uns das alte Leben in Carnuntum lebhaft vorstellen konnten und die Zeit viel zu schnell verging. Herzlichen Dank Frau Bernhard, es war eine beeindruckende Exkursion!

Theater Akzent

Am 17. November hatten einige 3. und 4. Klassen die Möglichkeit ins Theater zu gehen. Gespielt wurde die tierisch komische Tragödie frei nach J. W. v. Goethe: Reinecke im Rampenlicht. Die Geschichte handelt vom ausgefuchsten Verbrecher Reinecke, der von vielen anderen Tieren gefürchtet wird. Ständig versucht er durch Lügengeschichten seinen Hals zu retten.

Viele Schülerinnen und Schüler waren im Rahmen dieser Schulveranstaltung das erste Mal in einem Theater. Sie genossen die Aufführung sehr!

Preisträger beim media literacy award

Jedes Jahr schreibt das Bundesministerium für Bildung den media literacy award aus. Dieses Jahr gehört die NMS Herzgasse mit der Onlinezeitung "Herzerlpost" zu den vier Siegerprojekten unter 150 Einreichungen im Bereich Multimedia.

Bei der Preisverleihung durften wir die Herzerlpost im randvollen Theatersaal im Dschungel im Museumsquartier präsentieren. Anschließend haben die Kinder die wunderschöne Statuette überreicht bekommen.

Links:

Herzerlpost

Bericht im lehrerweb.at

Beitrag auf mediamanual.at

Beschreibung des Bundesministeriums

Die neuen SchulsprecherInnen sind gewählt!

Am 29.9.2017 entschieden die Schülerinnen und Schüler der NMS Herzgasse über ihre neuen SchulsprecherInnen.
Es stellten sich neun Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl, die schließlich Valentina Mitrović für sich entscheiden konnte. Michael Gherlita gelangte auf den zweiten Platz und wird somit ihr Stellvertreter. Wir gratulieren sehr herzlich und danken den fleißigen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern.

Wandertag der 3a, 3d und 3f

Am 28. September 2017 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 3a, 3d und der 3f um 8 Uhr in ihren Klassen. Es stand jedoch ein anderes Programm am Stundenplan, auf das sich alle Kinder und Lehrerinnen und Lehrer freuten. Wir fuhren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Lainzer Tiergarten. Das Wetter war herrlich und auch die Stimmung war bei allen gut! Unser erster Wandertag war ein toller Ausflug.

Wandertag der 3b

„Schön war´s! Unser Ziel war der „Schwarze Turm“ in Mödling und danach die Burg Lichtenstein.

Bei herrlichem Wetter hatte die 3b viel Spaß und ab morgen einen Muskelkater!“

Seiten