Neue Mittelschule mit Herz & Schwerpunkt Informatik

Ein einmaliges Erlebnis war die Lesenacht der 3c am 01. Juni 2016

Wir lasen Gedichte im Chor, wobei jede Schülerin und jeder Schüler an einer anderen Stelle einstieg. Gemeinsam nahmen wir uns vor, diesen Abend zu genießen und die schönen Momente bewusst wahrzunehmen.

Unsere innigsten Wünsche klebten wir auf den Wünschebaum, und dann las uns Frau Brandhuber Malalas Rede vor. Wir sprachen über Malalas Wünsche und Träume. Acht Kinder trugen Stellen aus dem Buch „Malala. Meine Geschichte“ vor, die sie zum Vorlesen vorbereitet hatten. Wir hatten genug Zeit, allein im Buch weiter zu lesen, auch ein Plakat gestalteten wir.

Aber vor allem hatten wir sehr viel Spaß beim Spielen und Erschrecken der anderen. Wir Kinder wollten diese Nacht nicht wirklich schlafen, und auch unsere Lehrerinnen waren am nächsten Tag sehr müde.

Projekttag der 1a - Unsere Sinne

Einen Schulvormittag lang versuchten wir unsere 5 Sinne kennenzulernen. Nach einer kurzen Einleitung durch die Lehrerinnen und Lehrer gingen wir in Zweiergruppen auf Forschungsreise. An den zahlreichen Stationen mussten wir riechen, schmecken, tasten, lauschen und die Augen prüfen. Zusätzlich gab es noch zahlreiche Experimente und Wissenswertes rund um unseren Körper.

Nicht nur wir, sondern auch die Frau Direktor waren begeistert dabei.

Herzgasse vor – noch ein Tor!

Am 19.4.2016 nahmen die Schülerinnen und Schüler der NMS Herzgasse am diesjährigen Fußballturnier des SVCs (SchülerInnen-VertreterInnen-Club) Favoriten teil. Die Jungenmannschaft kassierte drei Matches lang kein einziges Tor und kämpfte sich mit einem 3-0, 4-0, 0-0 ins obere Drittel. Leider musste sie sich in der darauffolgenden Runde aber geschlagen geben, sodass sie den 4. Platz belegten. Die Mädchenmannschaften, eine davon mit zwei Schülerinnen des Campus Sonnwendviertel, errangen einen 2. und einen 3. Platz. Sie durften sich über Medaillen sowie zwei Pokale freuen.

Neues Eingangstor

Am 1. April 2016 wurde unser neues Eingangstor aktiviert. Seit diesem Zeitpunkt ist das Schultor nur mehr zu bestimmten Zeiten geöffnet. 

Wir ersuchen daher um telefonische Terminabsprachen für Gespräche und pünktliches Erscheinen, da nur mehr dann ein Einlass in unsere Schule gewährleistet werden kann.