Neue Mittelschule mit Herz & Schwerpunkt Informatik

Tech-Camp von IBM und ÖBB

Vom 29.5.2017 bis 2.6.2017 waren technikinteressierte Mädchen der 3. Jahrgangsstufe auf dem Girls Tech-Camp, organisiert von IBM und ÖBB. Ziel war es, Mädchen an technische Berufe heranzuführen und für diese zu begeistern. Im Zuge des Projektes lernten die Mädchen die Welt des Programmierens, die Arbeit eines Zugführers, die Herausforderungen der Konstruktion eines Solarautos und eine Vielzahl weiterer technischer Berufe kennen. Zum Ausklang gab es eine spannende Rätselrallye über den Hauptbahnhof und eine tolle Abschlussfeier. Die Mädchen hatten großen Spaß und viele können sich nun gut vorstellen in einem technischen Beruf zu arbeiten.

Projektwoche der 1. Klassen

in Aigen im Ennstal – das Puttererschlössl (15.05.2017 – 19.05.2017)

Im Puttererschlössl in der Steiermark konnten die Kinder die Natur genießen, Kräuter kennenlernen, auf die Alm wandern und dort ein Almdiplom erwerben, spielen und bei traumhaftem Wetter einfach eine schöne Zeit verbringen. Kinder wie Lehrerinnen und Lehrer waren gleichermaßen begeistert!

Lesestand der NMS Herzgasse

 bei der Lesemesse im Stadtschulrat am 19.04.2017

Vorgestellt wurden Leseinitiativen der Schule – von der Lesemappe für Supplierstunden bis zur Schülerzeitung in Online- und Printversion. 

BE Unterricht einmal anders!

Am 29.05.2017 fand der Zeichenunterricht der 2f im Schulgarten unserer Schule statt. Da das Wetter endlich sehr schön war, verlegten wir den Unterricht nach draußen. Alle Schülerinnen und Schüler fanden diese Idee großartig.

Ägyptenausstellung im KHM und Stadtrundgang

Die 2d und die 2f besuchten die Ägyptenausstellung im Kunsthistorischen Museum. Da das Museum in seiner ägyptisch-orientalischen Sammlung über den größten Bestand an Mumien außerhalb Ägyptens verfügt, war dieser Lehrausgang sehr interessant und spannend für alle Schülerinnen und Schüler. Im Anschluss besuchten die Kinder auch noch die wichtigsten Prachtbauten der Stadt. 

Pausenhelfer

Seit Mitte März sind unsere Pausenhelfer aus allen vier Schulstufen im Einsatz, die sich gemeinsam bemühen, die Pausen für alle Schülerinnen und Schüler noch angenehmer zu gestalten. Sie vermitteln bei kleineren Konflikten und sorgen dafür, dass alle Schülerinnen und Schüler die Pausenregeln einhalten. Wir danken Ihnen für Ihr tolles Engagement!