Mittelschule mit Herz & Schwerpunkt Informatik

SVC-Zeichenwettbewerb

Unsere Schule hat im heurigen Schuljahr am Zeichenwettbewerb 20/21, organisiert vom Schülerinnen Vertreterinnen Club, erfolgreich teilgenommen. Wir sind sehr stolz auf unsere Gewinnerinnen und Gewinner und freuen uns mit ihnen über die tollen Gewinne. Der originelle Pokal wird einen Ehrenplatz in unserer Vitrine bekommen.

 

Übergabe der Laptops

Heute hat die Übergabe der ersten 10 Laptops vom Bezirk an unsere Schule stattgefunden. Weitere (20!) folgen. Die Schulsprecher haben im Rahmen der SchülerInnenbezirksvertretung Anträge beim Bezirk eingereicht und diese wurden bewilligt. Herzlichen Dank!

Kreativwettbewerb des ÖBV

Am 23. September 2020 war es so weit: Jasmin Rai, Schülerin der Klasse 4c, erhielt ihren Preis für den 2. Platz beim Kreativwettbewerb des Österreichischen Bundesverlages. Wegen des Corona Virus fand die Preisübergabe um ein Schuljahr verspätet statt. Das Thema des Zeichenwettbewerbes lautete: „Schule der Zukunft“. Die teilnehmenden Kinder sollten zu diesem Thema ein Titelblatt für den ÖBV Schulpartner gestalten. Von 294 Zeichnungen, die im Wintersemester 2019 von 44 Klassen aus 37 Wiener Schulen eingereicht wurden, entschied sich die Jury für Jasmins Bild. Sie war damals noch Schülerin der dritten Klasse. Nicht nur Jasmin freute sich sehr, auch ihre Mitschülerinnen und Mitschüler und Frau Brandhuber waren und sind stolz.

 

Projekt: „Ich–bin–ich – Erinnerungsbuch“

Die 1d schaffte es, das fächerübergreifende Jahresprojekt in Deutsch, Mathematik, technischem und textilen Werken und Zeichnen trotz der Corona Krise und dem eingeschränkten Unterricht zeitgerecht abzuschließen. Sowohl die Schülerinnen und Schüler der 1d als auch die Lehrerinnen freuten sich über den Besuch der Frau Direktorin.

Fitnessworkshop der 2d

Der Fitnessworkshop der 2. Klasse fand vom 7.1. bis 10.1.2020 mit „street of dance“ statt. Sanfte Gleichgewichtsübungen, Ausdauer auf den Zehenspitzen, Koordination, Kraft, Mut und Ausdauer wurden geübt. Auch die Beruhigungsübungen waren spannend. Uns hat der Workshop großen Spaß gemacht!

Workshop der 2c: Fakenews

Am Montag, den 13. 1. fand in der 2c ein Workshop zum Thema „Fakenews“ im Informatikunterricht statt. Die Schülerinnen und Schüler versuchten Falschmeldungen zu entlarven und lernten worauf sie dabei achten müssen. Sie stellten viele Fragen, da es ein Thema ist, mit dem sie in ihrem Alltag immer wieder konfrontiert werden.

Selbstverteidigungskurs für die Mädchen der 4. Klassen!

Das Thema Prävention von Gewalt und sexuellem Missbrauch, Selbstverteidigung und Selbstbehauptung stand für 2 Doppelstunden im Rahmen des Sportunterrichts im Vordergrund.

In Gesprächsrunden und Diskussionen wurden erlebte Situationen analysiert und fiktive altersrelevante Grenzverletzungen positiv aufgelöst.

Das aktive Üben von Selbstverteidigungsstrategien, beginnend mit dem Training der Stimme bis zum Erlernen von Abwehr- und Befreiungstechniken haben die Schülerinnen sehr gut umsetzen können.

Die Mädchen konnten sich viele Tipps, Tricks und wertvolle Informationen für den Alltag mitnehmen.

www.power4me.at

Plastikworkshop

Am Montag, den 16. 12. fand in der 2c ein Projekttag zum Thema Plastik statt. Eine Dame von der „young caritas“ sprach mit den Kindern über die Problematik von Plastik (z. B. Plastik im Meer) und einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Material. In Geografie und Informatik wird die 2c das Thema weiter vertiefen.

Projekt mit der VS Herzgasse

Im Laufe des Wintersemesters 19/20 hatten die Schülerinnen und Schüler der 4b der VS Herzgasse nicht nur die Möglichkeit, in den Informatikunterricht der 3d der NMS Herzgasse hineinzuschnuppern, sondern auch aktiv an ihm teilzunehmen. Das Ziel der Zusammenarbeit war es, den Kindern der Volksschule den Übergang in die Neue Mittelschule zu erleichtern, indem sie durch Einzelbetreuung eine Einführung in das Arbeiten mit Computern und somit einen Einblick in den Informatikunterricht erhalten haben. Hinzu kommt, dass sowohl die Schülerinnen und Schüler der 4b als auch die der 3d im Rahmen dieses Informatikprojektes gemeinsam durch das Arbeiten mit Minirobotern die Welt des Programmierens kennenlernen durften.

Street-Points Siegerehrung

Herzliche Gratulation der 1d! Die Siegerehrung fand am Antonsplatz in Favoriten statt. Die 1d und die 1f waren anwesend und hatten viel Spaß an der Veranstaltung.

 

Seiten