Neue Mittelschule mit Herz & Schwerpunkt Informatik

Besuch aus der VS-Herzgasse!

In der 2. Septemberwoche waren die Kinder der Volksschule Herzgasse zu Besuch in der 4f. Gemeinsam verbrachten die Kinder den Vormittag. Die Lesebuddys (Schülerinnen und Schüler der 4f) waren an diesem Projekttag verantwortlich für das gute Gelingen der Veranstaltung. Es wurden viele schöne Lesezeichen gebastelt, gespielt und in der Schulbibliothek gelesen. Herzlichen Dank an die Kinder der 4a, 4b und 4c und natürlich auch an die Klassenlehrerinnen für den Besuch!

Schon wieder ein Siegerprojekt bei einem Wettbewerb

Die 4b hat beim Projekt Europa 2017/18 mitgemacht und wurde schon wieder mit einem Preis belohnt.

Hier der Link zum Siegerprojekt: https://www.projekt-europa.at/arbeiten-der-siegerinnen-2017_18?arbeit=2017_0093E

Schulübergreifendes Projekt der 3f mit der VS-Herzgasse

Mit dem Projekt „Lesen von Herz zu Herz“ wollten wir die Kooperation mit der VS-Herzgasse stärken und ein Zeichen für das gemeinsame Lesen von Texten und Büchern setzen.

Wir versuchten die Lesebegeisterung zu wecken und zu stärken, denn nur wer gerne und viel liest, verbessert seine Lesekompetenz. Es war uns auch wichtig im sozialen Bereich mit jüngeren Schülerinnen und Schülern zusammenzuarbeiten, deshalb haben wir die Kinder in unsere Klasse eingeladen. Wir haben mit den Volksschulkindern der 4a und 4b einen gemütlichen Vormittag verbracht. Gemeinsam haben wir gebastelt, gespielt und leckere Brötchen verspeist. Im Anschluss gingen die Lesebuddys der 3f mit ihren „Lesekindern“ in die Schulbibliothek und machten es sich dort mit einem Buch richtig gemütlich.

Als Dankeschön wurden wir in der darauffolgenden Woche auch in die Volksschule eingeladen. Die Kinder der 4b präsentierten stolz ihre „Rittermappen“ und in der 4a fanden lustige Lesespiele statt.

Lesen von Herz zu Herz“ war ein voller Erfolg. Danke an alle Beteiligten!

Projektwoche der 1c

Im April 2018 waren wir, die Klasse 1c, Frau Brandhuber und Frau Bernhard, auf Projektwoche in der Steiermark. Wir besichtigten eine alte Wassermühle, waren auf einem Bauernhof, wo wir mit der Hand und mit der Maschine melken durften, wanderten zum Gipfelkreuz, waren viel im Wald unterwegs, wo wir Naturkunde lernten und viele lustige Spiele machten, und bei einer Imkerin. Wir modellierten aber auch Marzipan, veranstalteten eine Miss Bad Taste–Wahl, machten Sport, lachten, sangen tanzten, …

Projekt der 4d – im Fitnesscenter

  • Hervorragende Betreuung
  • Yoga
  • Zirkeltraining
  • Tanz

Einfach super cool!!!

Tropischer Regenwald

Wir Kinder der Klasse 1c haben uns in diesem Schuljahr intensiv mit dem Tropischen Regenwald und der Plantagenwirtschaft beschäftigt. Die Kakaofrucht war ein Schwerpunkt. Abschließend besuchten wir das Schokomuseum, wo wir auch einen Workshop hatten. Wir wissen jetzt auch, wie Schokolade entsteht.

Businesslike in der 3b

Businesslike – war das Motto am 2.3.2018 in der 3b! Wir üben unser Outfit für die Arbeitswelt!

Erfahrungsbericht ,, Höflichkeit im Berufsleben“

Am Donnerstag 15.02.2018 ging die 3c in die verschiedenen Geschäfte entlang der Favoritenstraße, um Geschäftsleute zum Thema „ Höflichkeit im Berufsleben“  zu  interviewen. In Kleingruppen verteilten wir uns mit einem selbstentworfenen Fragenbogen und gingen in die verschiedenen Geschäfte. Wir hatten großen Spaß und waren mit Begeisterung bei der Sache. Die Geschäftsleute reagierten unterschiedlich. Manche erlaubten uns zu filmen und Fotos zu machen. Es war sehr lehrreich und interessant.

Bericht von CHASUJEVA Iman, 3c

Projekttag in unserer Schule

Unser 2. Projekttag zum Thema „Höflichkeit“ fand heuer am 15. Februar statt. Alle Klassen unserer Schule beschäftigten sich intensiv mit diesem Thema. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr motiviert und arbeiteten sehr interessiert an den einzelnen Aufgabestellungen. Gratulation – es war ein schöner Projekttag!!!

Hier einige Eindrücke von diesem Vormittag.

Krimiworkshop

Dieser Workshop war einfach genial. Frau Sonnleithner hatte ihn so toll vorbereitet, nahm so tolle Anschauungsmaterialien wie z. B.: Krimis, Werkzeuge, schriftliche Notizen und Beispiele mit, dass die Kinder daraus am Ende selbst einen Kurzkrimi schreiben konnten. Außerdem lernten sie hier den Beruf einer/s Autorin/s kennen.

Seiten