Neue Mittelschule mit Herz & Schwerpunkt Informatik

 

Informatikunterricht in der 3b

Wir programmieren mit Ozoblockly!

Zeichenwettbewerb in der Herzgasse – 2019

Viele Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr wieder beim Zeichenwettbewerb mitgemacht. Die Gewinner bekamen Preise aus der Kategorie:

  • Malaktion im KHM zum Thema: „Farbe“

  • Comics

  • Kitsch und Farbe

  • Grafik

Viele Schülerinnen und Schüler zeigten ihre Begeisterung für Zeichnen und Malen. Gewonnen hat, wer den meisten Spaß hatte. Herzlichen Glückwunsch!

Die 2b am 6.6.2019 in der ARS ELECTRONICA in Linz

Künstlicher Intelligenz beim „Denken“ zuschauen. Selbstfahrende Autos trainieren. Roboter programmieren, 3D-drucken. Die eigene DNA mit der Genschere bearbeiten. Das alles kann man im Ars Electronica Center erleben.

Erkennbar ist auch, wie neue Technologien, allen voran Künstliche Intelligenz, unser Leben verändern.

Die 1f am 18.6.2019 in der ARS ELECTRONICA in Linz

Das Ars Electronica Center, auch als „Museum der Zukunft“ bezeichnet, ist ein Museum in Linz. Es hat sich zum Ziel gesetzt, die Technologien der kommenden Generationen bereits in der Gegenwart für jede Altersstufe erfahrbar zu machen.

Die 1f hat viel ausprobieren dürfen!

Schulstufenübergreifendes Projekt: Workshop im KHM

Für alle Zeichenbegeisterte veranstalteten Fr. Metzler und Fr. Bernhard Katrin einen Lehrausgang in das KHM. Dort machten die Kinder einen Workshop mit dem Thema: Wir fangen mit der Farbe an. Die Kinder haben sich mit abstrakter Malerei beschäftigt und waren begeistert.

1f in Eisenstadt

Am 24.5.19 fuhr die 1f mit Fr. Hüttner und Fr. Bernhard nach Eisenstadt und besichtigte das Schloss Esterhazy. Es ist eines der schönsten Barockschlösser Österreichs und gibt einen beeindruckenden Einblick in das ehemals glanzvolle Leben am Hofe der Fürsten Esterházy.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich sehr interessiert. Mit dem Wetter hatten wir großes Glück, die Sonne schien den ganzen Tag. Auf einem riesigen Fußballplatz im Schlosspark beendeten wir unseren Ausflug.

Theatermuseum – 2c

Am 10. 5. 2018 waren wir, die 2c, im Theatermuseum! Hier bekamen wir Götter oder Göttinnen aus der griechischen Mythologie zugeordnet! Zu diesen spielten wir nach sehr kurzer Absprache Theaterstücke. Das fiel uns nicht schwer, da wir uns bereits viel Wissen zu der griechischen Götter- und Sagenwelt angeeignet hatten.

Abschlussfahrt der 4a und 4f

Am 17. Juni 2019 machten sich die Kinder der 4a und 4f gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern schwer bepackt auf den Weg zum Gießhübl. Ziel des Ausflugs war die Nemecek-Hütte, in der wir uns für eine Nacht einquartierten. Das „letzte“ gemeinsame Klassenabenteuer konnte also beginnen. Wir mussten uns selbstversorgen, hatten kein fließendes Wasser, entdeckten eine Äskulapnatter im Keller und retteten sogar den Wienerwald, da wir in der Nähe unserer Hütte einen Flurbrand entdeckten und die Feuerwehr alarmierten. Trotzdem genossen wir die Wanderungen, den schönen Blick auf Wien und vor allem die gemeinsame Zeit mit unseren Freundinnen und Freunden. Diese Abschlussfahrt werden wir alle sicher nie vergessen! ♥♥♥

Der Bezirksvorsteher zu Besuch in der Deutschklasse

Was ist die Hauptstadt von Bangladesch? Welche Sprachen spricht man in Nigeria? Wie wird in Bulgarien bezahlt? Herr Marcus Franz, Bezirksvorsteher aus Favoriten, weiß auf (fast) alle Fragen eine Antwort. Die Deutschklasse hat sich sehr über seinen Besuch gefreut und gratuliert zum bestandenen Länderquiz.